Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2758

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2762

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3706

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php:2758) in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 1162

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 77

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/89784_06179/webdompteur.de/wp-content/plugins/jetpack/_inc/lib/class.media-summary.php on line 87
Hotel InterContinental Cairo Semiramis – Der Dompteur des Webs skip to Main Content
Menü
Hotel InterContinental Cairo Semiramis

Hotel InterContinental Cairo Semiramis

Für eine Nacht war ich im Hotel InterContinental Cairo Semiramis untergebracht. Als Ambassador-Member bekommt man ein kostenloses Zimmerupgrade. Bei mir wurde es eine Executive Suite in der 22. Etage mit Blick auf den Nil. Obwohl es eine Nichtraucher-Etage war, roch es überall nach Zigarettenqualm. Im Zimmer gegenüber wurde selbst bei offener Tür geraucht, scheinbar ist das in Ägypten noch so üblich. Dem Inventar und auch dem Raum an sich hat man das Alter und die Renovierungsbedürftigkeit angesehen. Die schmale Dusche in einer Badewanne war nicht mehr zeitgemäß. Das war aber schon alles, was es zu bemängeln gab. Das Bett war sehr bequem, die Mitarbeiter sehr aufmerksam und hilfsbereit, das Essens- und Getränkeangebot in der Lounge sehr umfangreich und auch sonst machte das Hotel einen 5-Sternewürdigen Eindruck. Das Hotelmanagement kann schließlich auch nichts dafür, wenn das daneben stehende ehemalige Hotelgebäude inzwischen zur Ruine mutiert ist.

Back To Top
Close search
Suche